Datenschutz bei der RAWE Electronic GmbH

1. Grundsätzliches
Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir in unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir beachten die Regeln der Datenschutzgesetze und nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Personenbezogene Daten werden daher durch uns nur in einem technisch notwendigen Umfang erhoben und verarbeitet, so zum Beispiel für die Vertragsabwicklung.

Die Internetseiten der Rawe GmbH können jedoch auch Links zu Seiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung ausdrücklich nicht erstreckt.

2. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Besuch auf unserer Internetseite sowie jeder Abruf von hinterlegten Dateien wird automatisch protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken, der Optimierung von Inhalten und Funktionen sowie der Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Protokolliert wird im Einzelnen:
§  Browsertyp / -version
§  installierte Plug-Ins
§  verwendetes Betriebssystem
§  anfragende Domain und IP-Adresse
§  Zeitpunkt, Dauer und Abfolge der besuchten Seiten
§  systemseitig abgebrochene Abrufe einzelner Seiten und Dateien

Die automatisch erhobenen Informationen stellen keine personenbezogenen Daten dar und können von den Mitarbeitern unseres Unternehmens bestimmten Personen nicht zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir verwenden diese Informationen ausschließlich, um die Attraktivität unserer über die Internetseite zur Verfügung gestellten Inhalte und Funktionen zu analysieren und zu optimieren. Die Gewinnung solcher Informationen geschieht hierbei über sogenannte "Cookies" und aktive Komponenten wie zum Beispiel Java Script. Cookies sind kleine Textdateien, die über Ihren Browser auf Ihrem Rechner abgelegt und temporär gespeichert werden. Cookies können auf Ihrem Rechner keinen Schaden anrichten und enthalten keine Viren. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die nach Ende Ihres Besuchs automatisch wieder gelöscht werden.

Über Ihre Browser-Einstellungen können Sie die Annahme von Cookies grundsätzlich ablehnen. Bitte beachten Sie aber, dass dann eventuell einige Funktionen der Internetseite vollständig oder teilweise nicht mehr zur Verfügung stehen.

3. Verarbeitung personenbezogener Daten
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden von uns im Allgemeinen dazu verwendet, Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen den Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. In keinem Fall werden die erhobenen Daten ohne ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung außerhalb unseres Unternehmens verwendet, verkauft oder anderweitig an Dritte weitergegeben. Davon ausgenommen ist die Weitergabe Ihrer Daten an unsere Dienstleistungspartner, wie zum Beispiel das mit einer Lieferung beauftragte Versand- und Logistikunternehmen, soweit dies für die Vertragsdurchführung unerlässlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Sofern wir in Vorleistung – etwa durch Lieferung der Ware gegen Rechnung – treten, sind wir berechtigt, zur Wahrung unserer berechtigten Interessen gegebenenfalls eine Bonitätsauskunft bei folgenden Unternehmen einzuholen:

4. Auskunfts- und Widerrufsrecht
Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei im Rahmen einer schriftlichen Anfrage Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und deren Empfänger zu verlangen, sowie das Recht auf Sperrung oder Löschung solcher Daten. Ferner haben Sie das Recht, eine erteilte Einwilligung zum Zweck der Datenverarbeitung schriftlich zu widerrufen. Auskunftsbegehren über die gespeicherten Daten und Widerruf sind zu richten an:
Rawe GmbH:  datenschutz@rawe.de

5. Sicherheitshinweis
Wir sind stets bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen ausdrücklich den Postweg empfehlen.

6. Hinweis auf YouTube-Plugins
Diese Internetseite beinhaltet mindestens ein Plugin von YouTube, gehörig zur Google Inc., ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA. Sobald Sie mit einem YouTube-Plugin ausgestattete Seiten unserer Internetpräsenz besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Internetpräsenz von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie obendrein in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sein, würden Sie es YouTube ermöglichen, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Sie können diese Möglichkeit der Zuordnung zunichte machen, wenn Sie sich vorher aus Ihrem Account ausloggen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter www.youtube.com.

7. Hinweis auf Google Maps
Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden.
Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter "Nutzungsbedingungen von Google Maps".

8. Hinweis auf Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IPAdresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics
Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen über den Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com bzw. unter https://www.google.com
(Allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Stand: 20.10.2016

 

Karriere und Ausbildung in der Demmel Gruppe